Skype Blogs

News, stories, and updates from Skype

Share

Share

Der erste Schritt in ein schöneres Leben

Auf dem Skype-Blog stellen wir euch immer wieder Menschen vor, die Skype für ihren Beruf erfolgreich nutzen und so anderen Menschen in vielerlei Hinsicht das Leben erleichtern. Heute möchten wir euch Prof. Dr. med. Nektarios Sinis vorstellen, der seinen Patienten mit seiner Sprechstunde via Skype ganz neue Möglichkeiten eröffnet.

„Viele Patienten nutzen deutschlandweit, aber auch international die Möglichkeit, über Skype mit mir in Kontakt zu treten,“ erzählt Prof. Nektarios Sinis, der seine Patienten auch virtuell zu Beratungen trifft. Er ist Chefarzt der Klinik für Plastische, Hand- und Rekonstruktive Mikrochirurgie im St. Marien-Krankenhaus in Berlin, wo er zwei Arten von Patienten medizinisch betreut.

Als Plastischer Chirurg behandelt Prof. Sinis Menschen mit verschiedenen Arten der Funktionswiederherstellung und Rekonstruktion nach Unfällen oder Krankheiten. Manche Patienten nehmen ihr Leid auch als entstellend wahr und meiden öffentliche Orte, wie beispielsweise den  Wartebereich von Kliniken oder Arztpraxen. Skype ermöglicht es Prof. Nektarios Sinis, seine Patienteien virtuell in seiner Sprechstunde empfangen zu können und ihnen damit den Gang in die Öffentlichkeit zu ersparen.

Sinis-OP-268x300

Neben seiner Tätigkeit als Plastischer Chirurg arbeitet Prof. Sinis in seiner Privatpraxis in Berlin auch als Ästhetischer Chirurg.  „Die Patienten, die sich in meiner Privatpraxis melden, nehmen reine ästhetische Leistungen mit dem Wunsch nach einem Facelift, Brustvergrößerung, Fettabsaugung, diversen Straffungen, Nasenkorrekturen, und dergleichen in Anspruch,“erklärt Prof. Sinis. Vor allem internationale Patienten nehmen gerne ein erstes Beratungsgespräch mit ihm über Skype wahr. So betreut Prof. Sinis beispielsweise Patienten aus dem arabischen Raum oder auch Deutsche, die im Ausland leben und für chirurgische Eingriffe zu ihm nach Berlin reisen möchten.

„Skype bietet für mich als Plastischer und Ästhetischer Chirurg eine hervorragende Möglichkeit der ersten Kontaktaufnahme. Im Gegensatz zu einem Erstkontakt via Telefon können sich beide Seiten ein gutes Bild vom Gegenüber machen,“ erzählt Prof. Sinis. Da jeder Mensch ein anderes Verständnis von Schönheit und Ästhetik hat, ist es für ihn als Operateur wichtig, in einem ausführlichen Beratungsgespräch ein Gefühl für den Menschen zu entwickeln, um dessen individuelle Wünsche zu verstehen und daraus die richtige Form der Behandlung abzuleiten. „So hat die Sprechstunde über einen Skype-Videoanruf für mich viele Vorteile. Darüber hinaus können meine zukünftigen Patienten mich zeitgleich auch sehen und kennenlernen, um abzuwägen, ob sie den Weg nach Berlin auf sich nehmen wollen.“

Wir sind begeistert davon, dass Skype auch in der Medizin Menschen näher zusammen bringt! Wenn ihr mehr über ihn und seine Arbeit erfahren wollt, klickt www.sinis-plastische-chirurgie.deoder auf www.sinis-aesthetics.de.

Euer Skype-Team

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s