Skype Blogs

News, stories, and updates from Skype

Share

Share

Skype hilft mobilen Start-ups ihre Produktivität zu erhöhen

Mit Skype können kleine, neu gegründete Unternehmen ihre Kommunikation effizient, verlässlich und kostengünstig organisieren. Eine der Hauptanforderungen von Start-ups ist eine umfassende und gleichzeitig möglichst transparente Kommunikationslösung im Geschäftsalltag. Denn ihre Mitarbeiter müssen nicht selten ins Ausland anrufen, oft in hektischen Situationen ein paar dringende SMS schreiben – und bei all dem müssen sie auch noch den Überblick behalten.

In der frühen Gründungsphase ist das meistens noch recht einfach, da viele Entwicklungsschritte sich aus einem einzigen Impuls ergeben. Andererseits kann es aber auch schnell kompliziert werden, denn wenige Mitarbeiter übernehmen viele verschiedene Aufgaben, müssen unter Umständen Ideen und Konzepte für Business-Pläne, Marketing, Buchhaltung und Marktbeobachtung gleichzeitig entwickeln und umsetzen. Praktisch ist es, wenn die Beteiligten an einem Tisch oder im selben Haus sitzen, aber meist ist das nicht der Fall, selbst wenn es nur einen Firmensitz gibt.

Unternehmensgründer sind viel unterwegs, besuchen potenzielle Kunden, haben administrative Formalitäten zu erledigen und müssen sich ein lokales Netzwerk aufbauen. Zwischen den Mitgliedern eines Gründerteams besteht ein hoher Abstimmungsbedarf. Sie lernen einander oft gerade erst kennen und müssen sich auf die verschiedenen individuellen Arbeitsrhythmen und Eigenheiten einstellen. Der zuverlässige Austausch von Daten und Informationen ist dabei ebenso wichtig wie die Sichtbarkeit der kleinen Gesten, die uns allen den persönlichen Kontakt erleichtern. Dateiübertragung und Gruppen-Videoanrufe sind nur zwei Wege, mit denen Skype Start-up Gründer unterstützen kann.

Denn gerade in dieser kritischen Anfangsphase können sie es sich nicht leisten, nicht erreichbar zu sein. Wir von Skype bieten deshalb Lösungen an, die alle Kommunikationswege abdecken und auf den wichtigsten Plattformen verfügbar sind. Wenn der eine Gründer beispielsweise in einem Meeting mit potenziellen Geldgebern sitzt und noch rasch eine Nachrecherche benötigt, kann eine kurze SMS per Skype unter Umständen der einfachste und schnellste Weg sein, seinen Kollegen Bescheid zu geben.

Ein Gutteil dieser Kommunikation ist inzwischen transnational. Das Anrufen ins Ausland gehört für kleine Start-ups zum Alltag. Dank der immer engeren europäischen Integration wird dieser Trend noch zunehmen. Umso wichtiger ist es, dass Anrufe und Textnachrichten unkompliziert und günstig über Staatsgrenzen hinweg ausgetauscht werden können. Wir werden deshalb weiterhin daran arbeiten, dass junge Unternehmen durch Skype, vor allem auch durch Skype Manager, die Leistungen erhalten, die sie an den besonders wichtigen Tagen brauchen und auf die sie im täglichen Geschäft zählen können.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s