Skype Blogs

News, stories, and updates from Skype

Share

Share

Skype 2.1 für Android: Video-Anrufe nun auf einem Großteil der Android-Geräte

Als wir Euch vor ein paar Wochen unser neues Skype für Android mit Video vorgestellt haben, hatten wir Euch versprochen, dass wir an der Unterstützung weiterer Geräte arbeiten würden. Und nun ist es soweit: Mit Skype für Android 2.1 bringen wir Videoanrufe auf 17 zusätzliche Android-Geräte.

Thumbnail image for Android.png

Das Update der App steht für Euch im Android Market oder auf Skype.com/m zum Download bereit – oder sannt einfach den nachfolgenden QR-Code.

Hier die Liste der nun zusätzlich unterstützten Android-Geräte:

  • Acer A5
  • HTC Desire (2.2)
  • HTC Desire HD
  • HTC Evo 3D
  • HTC Evo 4G
  • HTC Flyer
  • HTC Incredible S
  • HTC Sensation
  • HTC Thunderbolt – Verizon (2.2) (US only)
  • LG Revolution – Verizon (2.2) (US only)
  • Samsung Droid Charge – Verizon (2.2) (US only)
  • Samsung Galaxy S
  • Samsung Galaxy S II
  • Samsung Galaxy Tab
  • Sony Ericsson Xperia mini pro
  • Sony Ericsson Xperia PLAY
  • Sony Ericsson Xperia ray

Euer Gerät ist nicht dabei? Kein Problem. Wenn Ihr Android 2.2 (Froyo) und höher nutzt, solltet Ihr über die Skype-Einstellungen in der Lage sein Videoanrufe zu aktivieren. Geht einfach in die „Skype Einstellungen” nachdem Ihr die App geöffnet habt und wählt „Videoanrufe aktivieren”. Solltet Ihr hier keine Option für Videoanrufe sehen, bedeutet das leider, dass Euer Gerät nicht die Mindestanforderungen für Skype Videoanrufe erfüllt. Bitte beachtet, dass die Qualität der Videoanrufe eventuell nicht so gut ist wie auf einem zertifizierten Android-Gerät sowie dass, nur die Kamera auf der Geräterückseite funktioniert, wenn Euer Gerät auf Android 2.2 (Froyo) läuft.

Unser Skype 2.1 für Android Update beinhaltet über die Unterstützung weiterer Geräte hinaus auch eine Reihe von Bug Fixes und Leistungsverbesserungen, die das Skype-Erlebnis auf Eurem Android-Gerät in jedem Fall noch weiter verbessern sollten.

Wir freuen uns, dass Skype für Android mit Video nun auf dem Großteil der Android-Geräte verfügbar ist, so dass Ihr ganz einfach, immer und überall, über Video Momente mit Leuten teilen könnt, die Euch wichtig sind.

Skype 2.1 für Android QR code:

QR%20code.png

8 thoughts on “Skype 2.1 für Android: Video-Anrufe nun auf einem Großteil der Android-Geräte

  1. knarf.e said 3 years ago

    Hi, was sind genau die Anforderungen, damit Video auch unter 2.2 (AC 100)geht? Eigentlich sollte mit dem Tegra Dualcore Chipsatz zumindest was HW angeht genug Performance sein da sein? Kamera ist auch da? Fehlen da API’s? Fring konnte Video schon unter Android 2.1, technisch also kein Problem.

  2. nujorg said 3 years ago

    Hallo,
    habe seit 12.08.11 Skpe 2.1 auf meinem Samsung Galaxy S. Telefonieren und chatten funktioniert wunderbar, nur mit den Videoanrufen stimmt etwas nicht. In den Einstellungen habe ich ein Häckchen hinter “Videogepräche aktivieren” gemacht, das Videoanruf-Zeichen erscheint auch beim Telefonieren, die Kamera zeigt ein kurzes Bild, bricht dann aber ab. Außerdem zeigt das Menü nur “Rückkamera”. Verbindung ist 3G/UMTS oder sogar HSDPA. Würde gerne Videoanrufe tätigen, sinnvollerweise auch mit Frontkamera. Woran könnte es liegen, bzw. was kann ich tun? Wäre überaus glücklich, wenn Ihr mir helfen könntet.
    Kurze Frage noch am Rande: Wie kann ich den Klingelton ändern? Hab ich in den Einstellungen nicht entdeckt?
    Danke LG Jörg

  3. isabel.romanowski said 3 years ago

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem wie nujorg. Mein Gesprächspartner sieht leider in die falsche Richtung. ;-)
    Wie kann ich die andere Kamera einschalten?
    Brauche Hilfe!!! Bitte!!!!

  4. ottifant-2 said 3 years ago

    Hallo,

    habe seit knapp einer Woche das neue Huawei Ideos X3. Trotz aller Voraussetzungen die dieses Gerät erfüllt (Frontkamera), ist in den Einstellungen von Skype keine Möglichkeit vorhanden Vidoetelefonie zu aktivieren.

    Kann mir da mal jemand helfen bitte?

  5. silko.rodig said 3 years ago

    Ich besitze ein preiswertes MID- Tablet (China-Import) mit Android 2.3, und Frontkamera. Skype zeigt mir die Videocall-Option auch an, jedoch wenn ich einen Videoanruf starte, dann scheint skype nicht auf meine Kamera zugreifen zu können, es erscheint erst ein streifiges Bild, später schwarz. Außerdem sehe ich meinen Gesprächspartner nur in der linken unteren Ecke als Mini-Bildchen, wobei ich schätze, dass es genau umgekehrt sein sollte? Üblicherweise sehe ich ja meinen Gesprächspartner groß, und mich selbst klein.
    Vielleicht gibt es eine Erklärung, wie ich skype video zum laufen bekomme? Genauere Angaben zu meinem Tablet kann ich, wenn nötig, gerne geben. Übrigens, JA, es ist ein Billigimport, und ich steh dazu! :-D

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s